icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Das glauben wir

Auf dem Weg zu Jesu

Neuötting Pfarrverband am 17.06.2020

2020 06 Erstkomm Spirale Legebild Goldmann1200px

Neuöttinger und Alzgerner Kinder freuen sich auf ihre Erstkommunion im Juli und August

Auf­grund der Coro­na-Vor­sichts­maß­nah­men konn­te auch die Erst­kom­mu­ni­on in Neuöt­ting und Alz­gern nicht wie geplant im April und Mai stattfinden.

Die Mit­glie­der der Pfar­rei­en Neuöt­ting und Alz­gern freu­ten sich sehr, als ab Mai wie­der Got­tes­diens­te, wenn auch unter Beach­tung der Hygie­ne­vor­schrif­ten, statt­fin­den durf­ten. Beson­ders an Pfings­ten konn­te man spü­ren: trotz allen Ein­schrän­kun­gen ist es doch ein neu­er Auf­bruch mit Begeisterung .

Des­halb sieht das Pas­to­ral­team unter Lei­tung von Stadt­pfar­rer Dekan Heri­bert Schau­er nun die Mög­lich­keit, dass im Juli und August die Kin­der zur Erst­kom­mu­ni­on gehen können.

Die Freu­de war groß, als die 43 Kin­der und ihre Eltern erfah­ren haben, dass nun an 7 Ter­mi­nen von 12. Juli bis 16. August die Kin­der auf ihrem Weg zu Jesus wei­ter­ge­hen kön­nen und so gemein­sam als Tisch­grup­pe die Ers­te Hei­li­ge Kom­mu­ni­on emp­fan­gen können. 

Die Got­tes­diens­te wer­den am frü­hen Nach­mit­tag statt­fin­den, so dass die regu­lä­ren Got­tes­dienst­zei­ten trotz­dem blei­ben kön­nen. Durch die Grö­ße der Neuöt­tin­ger Pfarr­kir­che kön­nen auch eini­ge Ver­wand­te der Kom­mu­ni­on­kin­der an dem Erst­kom­mu­ni­ongot­tes­dienst teilnehmen.

Die Kin­der haben sich mit Gemein­de­re­fe­ren­tin Inge Gold­mann gut auf die Erst­kom­mu­ni­on vor­be­rei­tet: im Reli­gi­ons­un­ter­richt, in Weg-Got­tes­diens­ten, den Fami­li­en­ein­kehr­ta­gen in Burg­hau­sen, den Tisch­grup­pen und der Erst­beich­te. Auch jetzt besu­chen die Tisch­grup­pen die Sonn­tags­got­tes­diens­te und im Juni fin­den noch Kin­der­got­tes­diens­te für die Kom­mu­ni­on­kin­der statt. 

Auch wenn die­ses Jahr eini­ges anders ist, wie zum Bei­spiel die Sitz­ord­nung, die Musik und weni­ger Gesang, so steht doch im Vor­der­grund: die Freu­de und Begeis­te­rung, Jesus im Brot zu begegnen.

Dabei haben wir fol­gen­de 7 Ter­mi­ne fest­ge­legt: — alle in der Pfarr­kir­che St. Nikolaus

  • Sonn­tag, 12.07. 14.00 Uhr
  • Sonn­tag, 19.07. 14.00 Uhr
  • Sonn­tag, 26.07. 14.00 Uhr 
  • Sonn­tag, 02.08. 14.00 Uhr
  • Sonn­tag, 09.08. 14.00 Uhr
  • Sams­tag, 15.08. 13.00 Uhr 
  • Sonn­tag, 16.08. 14.00 Uhr