Pfarrei St. Nikolaus Neuötting

St. Nikolaus Neuötting

Die drei­schif­fi­ge, spät­go­ti­sche Hal­len­kir­che wur­de über­wie­gend unter der Lei­tung von Hans von Burg­hau­sen von 1410 bis 1492 erbaut. Mit ihrem 78m hohem Turm domi­niert sie das Stadt­bild und ist aus dem wei­ten Umland gut sicht­bar. Die Sakris­tei stammt aus dem Jah­re 1876

Kirchenverwaltung

  • Tho­mas Bruckmeier
  • Simon Waxen­ber­ger
  • Josef Asen­kerschbau­mer
  • Tho­mas Kelnhofer
  • Alex­an­dra Brandhuber
  • Otto Huber

Pfarrgemeinderat

  • Franz Speck­mai­er
  • Mar­gret Eisensamer
  • Domi­nik Asenkerschbaumer
  • Johann Fal­ter jun.
  • Aga­tha Reith
  • Wal­traud Mül­ler jun.
  • Fritz Lang
  • Wal­traud Zerle
  • Manue­la Hefter
  • Kevin Brand­hu­ber,
  • Mar­kus Demmelhuber 
  • Maria Ramelsperger

In der konst. Sit­zung am 06.03. wur­den fol­gen­de Per­so­nen noch hinzugewählt: 

  • Magnus Wink­ler
  • Almut Fran­ke-­Post­berg
  • Evi Ste­phans­kirch­ner
  • Hel­ga Zeintl (Ver­tre­te­rin Kindergärten)
2018_03_PGR_NOE_D_Asenkerschbaumer