Glaube und Tradition

Neue Bestattungsform auf dem Neuöttinger Friedhof.

Neuötting Pfarrverband am 09.06.2023

Segnung Baumbestattung 06

Baumbestattungen ab sofort möglich!

Wie das Kath. Stadt­pfarr­amt Neuöt­ting mit­teilt, sind ab sofort auch in Neuöt­ting soge­nann­te Baum­be­stat­tun­gen mög­lich. Die Pfarr­kir­chen­stif­tung ist der Trä­ger des ört­li­chen Fried­hofs und so hat die Kir­chen­ver­wal­tung beschlos­sen, dass auf dem obe­ren Teil des Fried­hofs, dem soge­nann­ten Berg­fried­hof bei einem Baum­strei­fen ein­zel­ne Bäu­me frei­ge­macht wer­den und in deren Umfeld im Kreis Urnen bestat­tet wer­den kön­nen. Man kann nicht einen Baum für sich allei­ne wäh­len, son­dern um einen Baum her­um sei­ne letz­te Ruhe­stät­te fin­den. Auf einer Tafel kann, wenn gewünscht, der Name und die Daten des bzw. der Ver­stor­be­nen ange­bracht wer­den. Auf Anfra­ge erklär­te Stadt­pfar­rer Heri­bert Schau­er: Die für Chris­ten nor­ma­le Bestat­tung ist eigent­lich die Erd­be­stat­tung. Urnen­be­stat­tung sind seit Jah­ren schon auch eine erlaub­te Form. Es macht auch Sinn, als Fami­lie eine eige­ne Grab­stät­te zu haben, wo wir sozu­sa­gen dann auch wie­der alle zusam­men sind und die Fami­lie einen gemein­sa­men Ort für ihr Geden­ken an Ange­hö­ri­ge hat.

Mit der Schaf­fung der Mög­lich­keit einer Bestat­tung unter einem Baum reagie­re die Kir­chen­ver­wal­tung auf die stei­gen­den Anfra­gen nach die­ser Form. Eine per­sön­li­che Gestal­tung des Gra­bes durch Blu­men, Bil­der und Ker­zen ist jedoch hier nicht mög­lich. Die Bestat­tung der Urne in der Erde ist für vie­le auch schö­ner als in einer Urnen­wand.“ Das Leben der Men­schen ist unter­schied­lich und bun­ter gewor­den und so auch die Wün­sche, wenn es um den letz­ten Ort geht“, so Pfar­rer Schauer.

Mit eini­gen Ver­tre­tern der Kir­chen­ver­wal­tung zusam­men hat Stadt­pfar­rer Heri­bert Schau­er im Mai nun auch die Seg­nung der neu­en Grab­stel­len vor­ge­nom­men. Auch hier sind die Toten dann in geweih­ter Erde auf einem Fried­hof“, hieß es bei der Pre­digt zur Einweihung. 

Nähe­re Infor­ma­tio­nen dazu erteilt das Pfarr­bü­ro Neuöt­ting.

Weitere Nachrichten

Pfarrfest2024 Plakat A Zquer
26.04.2024

Gemeinsames Pfarrfest des Pfarrverbandes Neuötting/Alzgern

weitere Infos finden Sie hier: = = PFARRFEST = =

Maiandachten2024
Kirche vor Ort
25.04.2024

Maiandachten 2024

Die Maiandachten finden heuer wieder an den traditionellen Kapellen statt, Beginn Neuötting 19:00 UhrBeginn…

Ostern 2024
Hochfeste
20.03.2024

Gottesdienste an den Osterfeiertagen in NÖ und Alzgern

Besondere Gottesdienste zu Ostern und Pfingsten

Eintauchen Licht 25
Sonntagsimpuls
17.02.2024

Eintauchen ins Licht 2024

“Ein­tau­chen ins Licht” — unter die­sem Mot­to stand unse­re Ver­an­stal­tung am SO, 17. März - 19 Uhr.